Eine junge Frau mit hellbraunen Schnürstiefeln, modernem schwarzen Rock, Ringelpulli, blauer Jeansjacke und blauem Kopftuch steht einer Hauswand voller buntem Graffiti und blickt skeptisch in die Kamera. 
Ihr Text: Ich möchte nicht mehr gelobt werden für Dinge, die für mich selbstverständlich sind. Wieso sollte ich schlecht deutsch sprechen? Wieso sollte ich nicht studieren und modische Kleidung tragen? 
Zur Peron: Nesrin, Bremerin, studiert Soziale Arbeit: transnational

Zum Download

zurück zur Galerie weiter